Jul 9

Wort aus Tel Aviv – Avi Mizrachi

Schalom und Segenswünsche aus Tel Aviv!

Es ist so aufregend zu erleben, was der Herr hier in Israel Tel Aviv tut.

Persönlich ist es mir eine Freude und ein Vergnügen, wieder Großvater geworden zu sein. Meine beiden Töchter haben innerhalb eines Monats gesunde Babys geboren. Devorah brachte ein kleines Mädchen und Sarah einen kleinen Jungen zur Welt. Kinder sind solche Wunder und Segen; ich kann sagen, dass jedes Enkelkind so sehr wertvoll ist und den Segen in unserem Leben vervielfacht!

Ich freue mich sehr, über die Eröffnung unseres neuen Dugit Outreach Centers mit dem Namen „Café HaOgen“. Es sieht großartig aus und die Menschen haben bereits angefangen, bei uns ihren Kaffee zu trinken.

Wir haben kürzlich an unserer Südgrenze viel Gewalt erlebt und ich möchte Sie ermutigen, weiterhin für Israel und für uns zu beten.

Ich möchte mich bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken. Ohne Ihre Gebete und Unterstützung hätten wir nichts davon tun können. Für Gott alle Ehre, denn ER tut in unseren Tagen Großes.

Segen in unserem Messias Yeshua, alles zur Ehre Gottes!

Avi Mizrachi